Besuch vom Ole

Gestern hatte ich Besuch von Beardie Ole. Der war vielleicht wild, sage ich euch! Der war ja noch schlimmer als ich. Das war mir dann ab und zu etwas nervig, daß ich mich zu Frauchen retten mußte, oder ich rettete mich zu Oles Frauchen.

Da er schon so wild war, brauchte ich nicht auch noch so wild zu sein und war dann eine ganz Liebe. Für Frauchen war ich etwas zu lieb. Ich hätte ihrer Meinung nach ein bißchen mehr mit Ole spielen sollen. Oder ich hätte schön umherhüpfen können. Tat ich aber nicht. Ich war irgendwie eingeschüchtert bei so viel Temperament. Außerdem hätte es ja sein können, daß er mir an den Haaren ziept. Das haben schon öfter größere Hunde beim Spielen mit mir gemacht. Deshalb spiele ich nicht mehr so gerne mit größeren Hunden. Sicher ist sicher.

Hier noch ein paar Bilder:

Eure

Maddy-Cool

Kommentar schreiben

Kommentare: 0