Der schönste Hund

Gestern war Tag des Hundes. Das wurde auf unserem Hundeplatz gefeiert, mit Vorführungen und der Wahl des schönsten Hundes.

Eigentlich wollte Frauchen nicht so recht dorthin. Eigentlich. Dann sind wir doch gefahren. Und eigentlich hatte Frauchen auch nicht vorgehabt, mit mir bei der Wahl zum schönsten Hund mitzumachen. Eigentlich. Doch dann mußte sie es doch in den Fingern gejuckt haben, daß sie mich anmeldete.

Ja, und was soll ich sagen? Die Startnummer 13 hat uns Glück gebracht.

Meine Wenigkeit ist in der Kategorie "Hündin Langhaar" die schönste Fellnase geworden! Ich habe Platz 1 belegt! Yippieh! Und um ein Haar wäre ich auch noch Best in Show geworden!

Tja, Maddy-Cool ist eben nicht nur cool, sondern auch hübsch. Und meinem Charme kann sowieso keiner widerstehen.

Tadaaaa!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0