Haariges

Man mag immer das, was man nicht hat. Ich bin da keine Ausnahme.

Was ich gerne möchte? Ich möchte zum Beispiel gerne kurzes Fell haben. Bürsten finde ich furchtbar - auch wenn das Frauchen mit mir schon von Welpenbeinen an geübt hat. Ich mag das nicht. Besonders an den Pfoten mag ich das überhaupt nicht!!!

Und dann finde ich es furchtbar, wenn etwas in meinem Fell hängen bleibt, besonders an den Beinen. Selbst beim klitzekleinsten Bißchen kann ich nicht mehr weiterlaufen. Dann muß Frauchen mich absuchen und das doofe Teil entfernen. Eher laufe ich nicht weiter.

Frauchen meint, der kleine Pepe hätte sich genauso angestellt wie ich, und ob ich eine Wiedergeburt von ihm wäre? Wer weiß?

Jedenfalls hätte ich gerne kurzes Fell, wo nichts mehr hängen bleibt und wo ich nicht so gebürstet werden muß. Das wäre schön!

Wenn ich ein Tibet Terrier wäre, dann würde ich in die Tibi-Gewerkschaft eintreten. Die setzen sich ein gegen bürsten, baden, kämmen und so weiter. Hier könnt ihr alles darüber nachlesen: Tibi-Gewerkschaft 

Hmmm ... vielleicht sollte ich selber so eine Gewerkschaft gründen, wenn die mich als Nicht-Tibi da nicht aufnehmen? Eine Überlegung wäre es wert.

Aber vielleicht wird Frauchen ja auch ohne Gewerkschafts-Druck vernünftig. Besser wäre es.

 

In diesem Sinne!

Eure 

Maddy-Cool

Kommentar schreiben

Kommentare: 0