Meine Abenteuer

Raubtier-Spürhund

Raubtier-Spürhund

mehr lesen 0 Kommentare

Da bin ich wieder!

Junge, Junge, ihr glaubt gar nicht, was die ganzen Wochen los war! 

mehr lesen 0 Kommentare

Hilfe!

Seit Wochen merke ich, dass irgendwas los ist. Und es hat mit mir zu tun. Frauchen meint, gut, daß ich das nicht weiß, was sie mit mir vorhaben. Aber ich merke es. Tu mal nicht so, Frauchen, ich weiß, was ihr vorhabt: Mir soll der Bauch aufgeschnitten werden...

mehr lesen 0 Kommentare

Nun bin ich schon 6 Jahre alt

Wie die Zeit vergeht, meint Frauchen, weil ich gestern meinen 6. Geburtstag hatte. 

mehr lesen 0 Kommentare

Winterspaß

Es fing ganz harmlos an. Aber dann schlug er zu, der Winter. Mit Schnee in Massen und Sturm. Ein Winterwetter, wie es sich für den Harz gehört.

mehr lesen 0 Kommentare

Spaziergang

Worauf wartest du? Komm schon!

mehr lesen 0 Kommentare

Morgens auf der Wiese

Der Tag war noch ganz unschuldig. Nebel kündigte den Herbst an.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Bürste und ich

... sind ja nicht die allerbesten Freunde. Deshalb hatte Frauchen mir ja das Fell geschnitten, um mir das Bürsten nochmal von neuem schmackhaft zu machen. Und? Hatte sie Glück? Das erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest.

mehr lesen 0 Kommentare

Große Wildnis

Man glaubt kaum, was hier so los ist!

mehr lesen 0 Kommentare

Es geht doch!

Nachdem ich hier öffentlich gemeckert und gedroht habe, hat Frauchen endlich ein Einsehen gehabt und mir das Fell gekürzt.

mehr lesen 0 Kommentare

Haariges

Man mag immer das, was man nicht hat. Ich bin da keine Ausnahme.

mehr lesen 0 Kommentare

Mein 5. Geburtstag!

Nun war es soweit - mein 5. Geburtstag hielt Einzug.

Frauchen kann es noch gar nicht glauben, daß ich schon soooo alt bin. So eine Frechheit! Sie meint immer, ich wäre doch erst noch so klein gewesen und jetzt?

mehr lesen 0 Kommentare

Langsam reicht es!

Beinahe wäre mir an Heilig Abend was passiert, wenn Frauchen nicht so mutig gewesen wäre.

mehr lesen 0 Kommentare

Überraschung!

Nein, ich habe nicht Geburtstag. Und doch gab es heute für mich eine tolle Überraschung.

mehr lesen 0 Kommentare

Noch ein Aufreger

Diesmal geschrieben vom Frauchen

Man sollte doch denken, daß sich die Leute freuen, wenn man die Hinterlassenschaften seines Hundes wegmacht. Eigentlich. Aber was ich da gestern erlebt habe, war wie eine Begegnung mit der 3. Art...

mehr lesen 0 Kommentare

Der Aufreger der Woche

Ihr glaubt es nicht, was mir passiert ist! Frauchen und ich könnten uns noch immer aufregen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mein 4. Geburtstag

Meine Wenigkeit wird heute 4 Jahre alt oder besser jung.

mehr lesen 0 Kommentare

Auf ein neues!

Ein neues Jahr hat angefangen. Mal sehen, wie das wird. Ich hoffe, es wird besser als das letzte Jahr!

mehr lesen 0 Kommentare

Spukhaus

Passend zu Halloween (oder "Samhain", wie es ursprünglich bei den Kelten hieß) habe ich von Spuk zu erzählen.

mehr lesen 0 Kommentare

Lange nichts gewufft

Ich weiß, ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen. Das hatte aber seinen Grund.

mehr lesen 0 Kommentare

Der Herbst, der Herbst ...

... der Herbst ist da! Ja, und das schon Anfang September.

mehr lesen 0 Kommentare

Coole Socke

Ja, am Wochenende konnte ich wieder zeigen, daß ich eine coole Socke bin.

mehr lesen 0 Kommentare

Schwein gehabt!

Ja, ja, ja, wir haben Schwein gehabt. Wie das? Was meine ich damit? Also:

mehr lesen 0 Kommentare

Trauriges - diese verdammten Mistviecher!

Diese Mistviecher von Zecken! Die haben meine Kumpeline Lola so krank gemacht, daß sie gestorben ist.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Der schönste Hund

Gestern war Tag des Hundes. Das wurde auf unserem Hundeplatz gefeiert, mit Vorführungen und der Wahl des schönsten Hundes.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Seil, der Baum und ich

Ja, meine Wenigkeit kann was ganz Nützliches mit einem Seil. Das glaubt ihr nicht? Dann seht doch selbst:

mehr lesen 1 Kommentare

Frühling! - Oder: Die erste Fliege des Jahres

Seit ein paar Tagen ist bei uns der Frühling eingezogen, nachdem der Winter sowieso ein Reinfall gewesen ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Endlich volljährig!

Ja, endlich bin ich erwachsen! Hat auch lange genug gedauert. Und trotzdem meint Frauchen, daß die Zeit viel zu schnell vergangen sei.

mehr lesen 1 Kommentare

Brüderlein und Schwesterlein

Da wir wieder nicht beim Familientreffen waren (diesmal bin ich auch froh drüber, da ich an diesem Tag ganz dolle Bauchweh gehabt hatte), kamen am nächsten Tag meine Brüder zu Besuch. Sie hatten einen großen Umweg gemacht, um mich zu sehen.

Gut, daß da meine Bauchschmerzen wieder weg waren; sonst hätte Frauchen wohl absagen müssen.

mehr lesen 1 Kommentare

Wat für ´ne Hitze...

Seit Wochen ist es hier so wat von heiß, das geht auf keine Schafwolle! Da freut man sich, daß endlich dieser bescheuerte Leinenzwang wegen Brut- und Setzzeit aufgehört hat - und dann kann man trotzdem nicht toben, wegen der Hitze.

mehr lesen 0 Kommentare

Maddy-Cool, die Zweite

Letztens war bei uns wieder ein Rock-Konzert. Das ist immer mehr oder weniger bei uns vor der Haustür. 

mehr lesen 0 Kommentare

"Ich hab´ die Haare schön"

Der Tag des Hundes war bei uns schon gestern gewesen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Hex! Hex!

Heute ist Walpurgis, und da gibt es hier im Harz überall Hexen und Teufel.

mehr lesen 0 Kommentare

Kleine Tour durch den Röseberg

Letztens waren wir mal wieder im Röseberg unterwegs.

mehr lesen 0 Kommentare

Mein 2. Geburtstag

Frauchen meint, wie schnell doch die Zeit vergeht. Eben war ich noch so klein und nun bin ich schon zwei Jahre alt.

mehr lesen 0 Kommentare

Wichteln ist toll!

Es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Da werden die Zweibeiner ja immer so seltsam.

mehr lesen 0 Kommentare

Mützen-Maddy

Also, was Frauchen wieder mit mir gemacht hat, geht auf kein Schaffell!

mehr lesen 1 Kommentare

Besuch vom Ole

Gestern hatte ich Besuch von Beardie Ole. Der war vielleicht wild, sage ich euch! Der war ja noch schlimmer als ich. Das war mir dann ab und zu etwas nervig, daß ich mich zu Frauchen retten mußte, oder ich rettete mich zu Oles Frauchen.

Da er schon so wild war, brauchte ich nicht auch noch so wild zu sein und war dann eine ganz Liebe. Für Frauchen war ich etwas zu lieb. Ich hätte ihrer Meinung nach ein bißchen mehr mit Ole spielen sollen. Oder ich hätte schön umherhüpfen können. Tat ich aber nicht. Ich war irgendwie eingeschüchtert bei so viel Temperament. Außerdem hätte es ja sein können, daß er mir an den Haaren ziept. Das haben schon öfter größere Hunde beim Spielen mit mir gemacht. Deshalb spiele ich nicht mehr so gerne mit größeren Hunden. Sicher ist sicher.

Hier noch ein paar Bilder:

mehr lesen 0 Kommentare

Eine kleine Erfrischung

... gibt es bei diesem Wetter im Bach.

mehr lesen 1 Kommentare

Meins!!!

"Ui, Maddy, was hast du denn da?"

mehr lesen 0 Kommentare

Mein 1. Geburtstag

Ja, nun war es soweit - ich hatte Geburtstag.

mehr lesen 1 Kommentare

Was für eine Woche!

Die Überraschungen gingen weiter. Langsam wurde es aber immer bunter. Im wahrsten Sinne des Wortes.

mehr lesen 1 Kommentare

Überraschung!

Ja, was ist denn das?!

mehr lesen 1 Kommentare

Unter Wölfen und Bären

... waren wir am Sonntag. Wie? Was? Wo? Wölfe und Bären? Ja. Ihr lest richtig.

mehr lesen 0 Kommentare

Von UFOs, Feuerwehrmännern und einer Schniefnase

Ja, hier erlebt man Sachen! Letztens gingen Frauchen und ich noch halb verschlafen und nichts Böses ahnend früh morgens in den Garten. Und da war es! Ein UFO!

mehr lesen 0 Kommentare

Es spukt!

Also, ich muß ja sagen, wo ich hier nur hingeraten bin ... Nein, nein ... Nicht nur, daß es hier im alten Haus überall knarrt und knackt. Nein - es spukt auch ab und zu!

mehr lesen 0 Kommentare

Die spinnen, die Menschen!

... jedenfalls hatte man am Wochenende den Eindruck. Auf was für seltsame Sachen die senkrechten Typen so kommen!

mehr lesen 0 Kommentare

Un´ nu isse stolz

Ich weiß auch nicht, was mit Frauchen los ist. Mal will sie mich am liebsten zum Mond schießen und dann wieder ist sie stolz auf mich. Versteht ihr das? Also ich nicht.

mehr lesen 0 Kommentare

Ich bin ein Meisterstück?!

So oder so ähnlich formuliert das Frauchen immer. Ich wäre ihr Meisterstück; so einen Hund wie mich hatte sie noch nie. Wie kommt sie nur darauf?

mehr lesen 1 Kommentare

Die letzte Woche

... war ganz schön aufregend!

Erst war ich zum Spielen irgendwo in einem Garten. Da wohnt Enzo, ein Mali-Welpe. Airedale-Terrier-Welpe Paco kam auch noch dazu.

mehr lesen 0 Kommentare

Wasserrettung

"Komm, Stock, ich rette dich."

mehr lesen 0 Kommentare

Maddy-Cool

Na, eigentlich heiße ich ja Greese und gerufen werde ich Maddy. Aber nun habe ich den Spitznamen "Maddy-Cool" weg. Wie das?

mehr lesen 0 Kommentare